Audi Automatikgetriebe Reparatur

Wir warten und reparieren fast alle Automatikgetriebe der Firma Audi, auch die Multitronic-Getriebe, und vor allem die neueren 6-Gang und 8-Gang-Getriebe, wie z.B. die "S tronic" oder auch DSG-Getriebe.

Audi verbaut verschiedene Automatik-Getriebearten:

  • Tiptronic = Wandlerautomatik
  • Multitronic = stufenlose Automatik (auch: CVT)
  • S tronic = DSG = Doppelkupplungsgetriebe (automatisiertes Schaltgetriebe mit 2 Kupplungen, auch eingesetzt im Porsche Macan)
  • R tronic = sequenzielles Schaltgetriebe

Nachfolgende Aufstellung zeigt die typischen Probleme. Diese können mit einer Instandsetzung oder einer Teil-Reparatur behoben werden. Rufen Sie uns einfach an, dann können wir durch ein kurzes Telefonat das Problem diagnostizieren und eine Preisindikation für die Reparatur geben.

Problem Audi-Modelle Getriebe
Rückwärts-Gang ohne oder kaum Kraftübertragung

A6, A8 3,7 - 4,2l

A4, A6, A8 div.

5HP24/A

5HP19/A

Vorwärts ohne oder kaum Kraftübertragung A6, A8 3,7 - 4,2l  5HP24/A
Geräusche bei ca 1.800 min-1 A6, A8 3,7 - 4,2l 5HP24/A
Ölverlust antriebsseitig A4, A6, A8, 1.9 - 2.5 Tdi 5HP19/A
Anfahrruckeln A4, A6 Multitronic 01J
Getriebe ohne Funktion

A4, A6 Multitronic

A4, A5, A6, Multitronic

01J

0AW

4. Gang ohne Funktion A4, A5, A6, div. 6HP19/A
Harte Schaltungen A4, A5, A6, div. 6HP19/A
Harte Schaltungen A6 Quattro 6HP26/A
Drehzahlschwankung bei gleicher Geschwindigkeit
> kann i.d.R. mit einer Getriebespülung behoben werden!
A6 6HP26

"Rupfen" unter Teillast.

Vibrationen bei mittelstarker Beschleunigung.

A6, A7, Q5, Q7 S-Tronic (0B5)

Getriebe würgt den Motor ab

A6, A7, Q5, Q7 S-Tronic

Getriebe geht in den Notlauf. Anzeige: "Weiterfahrt nur beschränkt möglich".

Nach Ausschalten problemlose Weiterfahrt.

Fehlerspeicher:

  • P17D8 00 (040) Momentbegrenzung wg. Kupplungstemperatur.
  • P0726 00 (096) Drehzahlsignal vom Motorsteuergerät unplausibles Signal.
A6, A7, Q5, Q7 S-Tronic (0B5)
Schlag beim einlegen von "D" A6, A7, Q5, Q7 S-Tronic

Beispiel einer Instandsetzung

Nachfolgende Bilder zeigen (links) ein Audi-Getriebe bei Anlieferung und (rechts) nach der Instandsetzung bzw. Reparatur. Einfach anklicken zum Vergrößern.

Tip für Privatpersonen: lassen Sie das defekte Automatikgetriebe bequem von einer KFZ-Werkstatt oder in einem Audi-Autohaus in Ihrer Nähe ausbauen. Unser Logistik-Dienstleister holt das Getriebe dann bei dieser Werkstatt ab und wir senden es nach der Reparatur wieder zurück.

Informationen, Beratung, Kostenvoranschlag

Schicken Sie uns einfach eine Mail über das Kontaktformular. Wir melden uns dann bei Ihnen mit einem Vorschlag für das weitere Vorgehen.

Es braucht nicht immer eine Reparatur!

In vielen Fällen sind Problem der bei Audi verwendeten Getriebe auf Probleme in der Steuerung zurückzuführen. Diese Probleme können oft durch eine kostengünstige Getriebespülung behoben werden.

 

Kundenbeispiele:

Audi A6 Quattro, BJ 2006, mit einem 6HP19FLA. Probleme: Ruckeln beim Wechsel zwischen 3. und 4. Gang. Die Audi-Werkstatt konnte keinen Fehler finden und empfahl ein Austausch des Getriebes. Durch die Getriebeölspülung konnte das Problem behoben werden. Kunde: "Das war eine  super Empfehlung von Ihnen, die mir viel Geld gespart hat."

 

Audi A6 Quattro, BJ 2004, 2.7 TDI, 210.000 km mit einem 5HP19. Probleme: Ruckeln beim Schalten, Vibrationen beim Hochschalten. Rückmeldung vom Kunden:

"A6 Getriebespülung - Fazit nach wenigen Kilometern - deutliche Verbesserung - Fazit nach gut 1.000 km - prima - läuft rund, das "Ruckeln" ist weg. - Danke "

 

> mehr über Getriebespülungen


Artikel über die Instandsetzung von Automatikgetrieben

Mehr zum Thema lesen Sie in diesem Fachartikel

> hier